Datenschutzerklärung

Datenschutzerklärung

Wir nehmen den Datenschutz sowie die Vorgaben durch die EU Datenschutzgrundverordnung sehr ernst und behandeln Ihre persönlichen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Vorschriften. Aufgrund der sich schnell weiterentwickelnden Technologien, sowie Änderungen der Inhalte dieser Website, empfehlen wir Ihnen sich diese Datenschutzerklärung in regelmäßigen Abständen durchzulesen. Im Folgenden erhalten Sie Informationen über die Verwendung der Daten auf der Website www.bdbs.eu.

Die Definitionen der verwendeten Begriffe finden Sie in Artikel 4 der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO).

1.    Grundlegendes

1.1 Einführung: Die folgende Datenschutzerklärung soll den Besuchern bzw. Nutzern dieser Website über die Art, den Umfang und den Zweck der Erhebung und Verwendung der personenbezogenen Daten durch den Betreiber dieser Website BDBS | Betrieberlicher Beratungs- und Dienstleistungsservice, Simon Schubert, informieren. Personenbezogene Daten sind in diesem Fall alle Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können. Diese Website wird durch unseren Administrator Simon Schubert persönlich verwaltet.

1.2 Verantwortlicher: Verantwortlicher für die Datenverarbeitung auf dieser Website ist Simon Schubert, Heiligenbreite 15, 88662 Überlingen, E-Mail: info@bdbs.eu.

1.3 Verschlüsselungstechnologien: Diese Website verwendet aus Gründen der Sicherheit und zum Schutz bei der Übertragung von personenbezogenen Daten eine sogenannte SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung. Dies können Sie an der vorgeschalteten Zeichenfolge „https://“ unserer URL bzw. Internetadresse, sowie dem kleinen grünen Symbol in der URL-Zeile, welches ein Sicherheitsschloss darstellen soll, erkennen:

1.4 Auftragsbearbeitung durch unseren Internet-Dienstleister: Diese Website sowie die E-Mail-Konten werden durch die Server des Internet-Dienstleister STRATO AG, Pascalstraße 10, 10587 Berlin, betrieben. Dieser sogenannte Provider speichert die Zugriffsdaten, die im folgenden Punkt dieser Datenschutzerklärung genannt werden. Mit dem Dienstleister haben wir einen Vertrag zur Auftragsbearbeitung geschlossen.

1.5 Sicherheitshinweis: Leider kann es zu Sicherheitslücken bei der Datenübertragung (bspw. E-Mail-Verkehr) kommen. Somit kann die vollständige Datensicherheit nicht gewährleistet werden.

2.    Erfassung der Zugriffsdaten bei der Verwendung bzw. beim Besuch unserer Website

Wir erheben bei jedem Aufruf dieser Website Daten über die Zugriffe und speichern diese als „Server-Logfiles“ auf dem Server der Website ab. Diese Daten sind technisch erforderlich, um Ihnen die Website anzeigen zu können. Des Weiteren dienen diese Daten zur Optimierung der Stabilität und Funktionalität des Servers bzw. der Website. Die Verarbeitung beruht auf dem berechtigten Interesse (vgl. Artikel 6 Abs. 1 DSGVO). Folgende Daten werden protokolliert:

  • Besuchte Website
  • Datum sowie Uhrzeit zum Zeitpunkt des Zugriffes
  • Menge der gesendeten Daten in Byte
  • Quelle/Verweis, von welchem Sie auf die Seite gelangten
  • Verwendeter Browser
  • Verwendetes Betriebssystem
  • Verwendete IP-Adresse

Diese Daten werden von uns nicht weitergegeben und für keine anderen Zwecke benutzt. Die Server-Logfiles werden für maximal 7 Tage gespeichert und danach mit einem „x“ anonymisiert. Aufgrund der großen Datenmengen werden die Server-Logfiles nach 9 Wochen vom Server gelöscht. Die Server-Logfiles können aus Sicherheitsgründen ausgewertet werden, um beispielsweise Missbrauchsfälle aufklären zu können. Müssen Daten aus Beweisgründen aufgehoben werden, sind sie solange von der Löschung ausgenommen bis der Vorfall endgültig geklärt ist.

3.    Cookies, Reichweitenmessung

Diese Website verwendet Cookies um den Besuch attraktiv zu gestalten bzw. die Verwendung diverser Funktionen ermöglichen zu können. Diese sogenannten Cookies sind kleine Dateien, welche auf dem Endgerät gespeichert werden. Ihr Internet-Browser greift dann auf diese lokalen Dateien zu, um die Benutzerfreundlichkeit der Website verbessern zu können. Zum einen gibt Sitzungs-Cookies, die nach dem Schließen des Internet-Browsers wieder von Ihrem Gerät gelöscht werden und zum anderen gibt es dauerhafte (persistente) Cookies, die auf Ihrem Endgerät lokal verbleiben, bis sie gelöscht werden. Diese Löschung erfolgt automatisiert nach einer bestimmten Zeit durch Ihr Internet-Browser.

Sie können unsere Website auch ohne Cookies besuchen, in dem Sie diese Cookies blockieren. Bitte beachten Sie, dass bei der Deaktivierung von Cookies die Funktionalität eingeschränkt werden kann. Jeder Internet-Browser-Anbieter hat hierfür unterschiedliche Einstellungen in diesen Programmen hinterlegt. Diese Einstellungen für die gängigsten Internet-Browser finden Sie unter den folgenden Links:

Internet Explorer:     https://support.microsoft.com/de-de/help/17442/windows-internet-explorer-delete-manage-cookies

Google Chrome:        https://support.google.com/chrome/answer/95647?co=GENIE.Platform%3DDesktop&hl=de

Mozilla Firefox:         https://support.mozilla.org/de/kb/Cookies-blockieren

Safari:                       https://support.apple.com/kb/ph21411?locale=de_DE

Opera:                      http://help.opera.com/Linux/9.01/de/cookies.html

Zudem können Sie über das Opt-Out-Verfahren Cookies deaktivieren. Mehr Informationen hierzu finden Sie unter: http://optout.networkadvertising.org/?c=1#!/

4.    Kontaktaufnahme über das Kontaktformular oder die E-Mail-Adresse

Falls Sie mit uns über diese Website in Kontakt treten möchten, stehen Ihnen folgende Möglichkeiten zur Verfügung: Kontaktformular und E-Mail-Nachricht. Wenn Sie diese Möglichkeiten nutzen, werden personenbezogene Daten erhoben. Im Kontaktformular beschränken wir uns auf die notwendigsten personenbezogenen Daten (freiwilliger Titel, Name und E-Mail-Adresse), um Ihre Anfrage vorerst aufnehmen und intern zuordnen zu können. Diese Daten werden ausschließlich zum Zweck der Beantwortung Ihrer Anfrage verarbeitet. Im weiteren Verlauf der Anfrage ist es für uns außerdem notwendig Ihre Postanschrift oder Anschrift mitgeteilt zu bekommen, um beispielsweise Vor-Ort-Termine wahrnehmen zu können und der Anfrage entsprechenden Rückfragen an Sie durchführen zu können. Nach offensichtlicher Abarbeitung Ihrer Anfrage bzw. Beantwortung der Frage ohne weiteren Ablauf werden Ihre Daten zeitnah gelöscht. Falls Ihre Kontaktaufnahme zu einem Rechtsgeschäft führt, so werden Ihre Daten im Rahmen der gesetzlichen Aufbewahrungsfristen für Rechnungen gespeichert. Die entsprechende Rechtsgrundlage für die Erhebung und Verarbeitung der Daten ist unser berechtigtes Interesse zur Beantwortung Ihrer Anfrage bzw. Anliegens nach Artikel 6 Absatz 1 DSGVO.

5.    Angebotsprozess bzw. Geschäftsanbahnung

Nach der Kontaktaufnahme ist es im Rahmen des Angebotsprozesses ggf. notwendig weitere kaufmännische/technische Rückfragen, Informationsmaterial und Angebote bzw. Kostenschätzungen zu übermitteln wofür wir Ihre personenbezogenen Daten erheben und Verarbeiten. Die Rechtsgrundlage hierfür ist Artikel 6 Absatz 1 DSGVO.

6.    Vertragsabwicklung

Im Rahmen der Vertragsabwicklung, ist es für uns außerdem notwendig Ihre Adresse mitgeteilt zu bekommen, um beispielsweise Vor-Ort-Termine wahrzunehmen und im Anschluss eine Rechnung an Sie senden zu können. Gemäß Artikel 6 Absatz 1 DSGVO werden personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet, wenn Sie uns zur Abwicklung eines Vertrages anweisen. Ist dies der Fall, so werden Ihre Daten für die Dauer der gesetzlichen Aufbewahrungsfrist gespeichert und archiviert.

7.    Datenverarbeitung bei Sendungen

Zur Zusendung von Briefpost, Päckchen und Paketen werden Ihre personenbezogenen Daten – also Ihre Postanschrift – an das beauftragte Transportunternehmen weitergegeben. Die Rechtsgrundlage für die Weitergabe der Daten ist hierfür Artikel 6 Absatz 1 DSGVO.

8.  Website-Analyse-Dienste

Derzeit verwenden wir ausdrücklich keine Website-Analyse-Dienste wie Google Analytics oder Ähnliche.

9.  Rechte der Nutzer dieser Website

9.1 Auskunftsrecht: Sie haben als Nutzer dieser Website die Möglichkeit das Auskunfts- und Interventionsrecht hinsichtlich Ihrer personenbezogenen Daten in Anspruch zu nehmen. Das Auskunftsrecht nach Artikel 15 DSGVO besagt, dass Sie das Recht auf eine kostenlose Auskunft, über die von uns über Sie gespeicherten Daten haben.

9.2 Recht auf Berichtigung: Gemäß Artikel 16 DSGVO haben Sie das Recht auf sofortige Berichtigung und/oder Vervollständigung Ihrer Daten, welche fehlerhaft abgespeichert wurden.

9.3 Recht auf Löschung: Sofern Ihr Wunsch auf Löschung Ihrer personenbezogenen Daten mit einer gesetzlichen Pflicht zur Aufbewahrung dieser Daten vereinbar ist, haben Sie ein Recht auf sofortige Löschung Ihrer Daten. Das Recht auf Löschung können Sie im Artikel 17 DSGVO nachlesen.

9.4 Recht auf Einschränkung: Sie können das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten laut Artikel 18 DSGVO vom Verantwortlichen verlangen. Dies ist nur möglich, wenn eine der in Artikel 18 DSGVO gegebenen Voraussetzungen erfüllt ist.

9.5 Recht auf Unterrichtung: Wenn Sie das Recht auf Berichtigung (Art. 16 DSGVO), Löschung (Art. 17 DSGVO) oder Einschränkung auf Verarbeitung (Art. 18 DSGVO) gegenüber dem Verantwortlichen in Anspruch genommen haben, so ist dieser verpflichtet allen Adressaten, denen Ihre Daten weitergegeben wurden, über die Berichtigung, Löschung oder Einschränkung zu informieren. Dies ist nicht der Fall, wenn die Unterrichtung unmöglich oder mit einem unverhältnismäßig hohen Aufwand erreicht werden kann. Sie haben das Recht über diese entsprechenden Empfänger von uns unterrichtet zu werden. Das Recht auf Unterrichtung können Sie in Artikel 19 DSGVO nachlesen.

9.6 Recht auf Datenübertragbarkeit: Nach Artikel 20 DSGVO steht Ihnen das Recht zu, eine strukturierte Übersicht, über die von uns über Sie gespeicherten personenbezogenen Daten, in einem technisch gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten. Dies kann nur unter der Berücksichtigung der technischen Machbarkeit erfolgen.

9.7 Recht auf Beschwerde: Wenn Sie nach Artikel 77 DSGVO mutmaßen, dass die unsere Art und Weise hinsichtlich der Datenerhebung und/oder Datenverwendung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten nicht mit der DSGVO vereinbar ist, so haben Sie das Recht auf Beschwerde bei einer entsprechenden Aufsichtsbehörde.

9.8 Widerspruchsrecht: Alle Besucher und Nutzer dieser Website können vom ihrem Widerspruchsrecht Gebrauch machen und der Verarbeitung ihrer personenbezogenen Daten zu jedem Zeitpunkt widersprechen. Wir behalten uns die Speicherung und Verarbeitung der personenbezogenen Daten vor, wenn wir notwendige schutzwürdige Gründe hinsichtlich der Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen haben.

10.  Dauer der Speicherung von personenbezogenen Daten

Ihre personenbezogenen Daten werden für die Dauer der gesetzlichen Aufbewahrungsfristen bei uns gespeichert und anschließend gelöscht bzw. vernichtet, sofern sie nicht mehr zur Vertragserfüllung oder einer Geschäftsanbahnung dienen und wir kein berechtigtes Interesse mehr an der weiteren Datenspeicherung haben.

11.  Links zu anderen Webseiten

Diese Website enthält sogenannte Links (Verweise) zu externen Webseiten, deren Inhalt wir nicht beeinflussen können. Aus diesem Grund übernehmen wir keine Gewähr auf diese Inhalte von Dritten, die nicht durch uns verantwortet werden. Zum Zeitpunkt der Aufnahme der Links in unsere Website konnten wir keinen Verstoß gegen das geltende Recht feststellen. Eine dauerhafte Kontrolle unsererseits, ob die Inhalte der Links gegen das geltende Recht verstoßen können wir leider nicht bieten und ist nicht zumutbar. Falls uns ein Verstoß auffallen sollte, werden wir die entsprechenden Links sofort entfernen.

12.  Schlusswort

Als kleines Unternehmen tun wir unser Möglichstes, um die neuen Datenschutzverordnungen umzusetzen. Auch wir haben großes Interesse daran, dass mit unseren (personenbezogenen) Daten sorgsam und rechtmäßig umgegangen wird.

Wenn Sie uns weiterempfehlen möchten, erteilen wir Ihnen hiermit die Erlaubnis zur Verwendung und Weitergabe unserer Firmierung und Anschrift.

Wir bitten besonders diverse Autohändler, Großhandels-, Einzelhandels- und Marketingunternehmen die Verwendung der im Impressum oder sonst auf dieser Website angegebenen Kontaktdaten zur Zusendung von Werbe- oder Infomaterial zu unterlassen und widersprechen ausdrücklich.

Erstellt am: 24.05.2018

Simon Schubert